LAGE

Die Pension befindet sich im Zentrum der Stadt, etwa 300m von der Steinbrücke entfernt.

Einzigartige Lokalität sowie breite Erholungsmöglichkeiten. Im Umkreis von 500m finden Sie ein Schwimmstadion, ein Freibad, ein Eisstadion, das als zweitbestes in Europa proklamiertes Prachener Museum, die alte Königsburg, den historischen Marktplatz mit Renaissancehäusern und einem gotischen Haus, in dem die Bibliothek ihren Sitz hat, einen Pietätspark, wo solche Persönlichkeiten wie der Violinenpädagoge Otakar Ševèík, der weltberühmte Miniaturmaler Jan ZachariᚠQuast sowie weitere bestattet sind. Oberhalb des, aus den Gedichten von Fráòa Šrámek bekannten Wehrs steht eines der ältesten Stadtkraftwerke. Und wenn Sie 100m weiter gehen, wird hinter Ihrem Rücken das Putimer Tor mit beiden Jungfern erscheinen, wie in dem bekannten Lied gesungen wird.

Unweit der Pension befinden sich ausgezeichnete Tennisplätze und 100m weiter eine Eisenbahnstation.

In der Pension befinden sich eine Musikbar (freitags ist Diskothek), Billard, Pfeilwerfen, Fußball, Spielautomaten. In der Nähe der Pension befindet sich ein Restaurant.